Produktsuche



Feedback

Eine saubere Sache - Ihr Kauf bei cleanbuy.

Beachten Sie das Feed- back vieler, zufriedener Kunden im Online-Shop und auf verschiedenen Handelsplattformen.

Datenschutzerklärung

Nachfolgend möchten wir Sie über die durch unser Unternehmen durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten nach Maßgabe der EU-Datenschutz-Grundverordnung (Art. 13 DS-GVO) hinweisen. Bitte lesen Sie sich unsere Datenschutz-Informationen sorgfältig durch. Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie diese jederzeit an die unter Ziffer 2. angegebene E-Mail-Adresse richten.

 

1. Überblick über die Erhebung personenbezogener Daten

Wir danken für Ihr uns entgegengebrachtes Vertrauen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer privaten Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Daher ist es für uns von großer Bedeutung, alle datenschutzrechtlichen Bestimmungen einzuhalten und transparent mit der Verarbeitung Ihrer Daten umzugehen. Wir informieren Sie nachfolgend über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung der Website cleanbuy.de und aller derer Unterseiten sowie bei Nutzung unserer Angebote bei eBay.de oder amazon.de

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Nutzerverhalten.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen grundsätzlich nur innerhalb des eigenen Unternehmens zur Erfüllung der von Ihnen gewünschten Leistungen.

Wir geben darüber hinaus die Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter, insbesondere nicht zu Werbezwecken. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur, wenn Sie selbst in die Datenweitergabe eingewilligt haben oder soweit wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher bzw. gerichtlicher Anordnungen hierzu berechtigt oder verpflichtet sind. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

 

2. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die nachfolgend aufgeführte Gesellschaft (nachfolgend "wir/uns" oder "cleanbuy"):

cleanbuy
Götz Balandis
Brückenweg 6
18146 Rostock, Deutschland
 
Telefon: 0381/4538559
E-Mail: datenschutz@cleanbuy.de

Ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter wurde von uns nicht bestellt.

 

3. Zwecke der Datenverarbeitung, Rechtsgrundlagen und berechtigte Interessen

3.1 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website (Online-Shop)

3.1.1 Log-Nutzungsdaten

Nutzen Sie unsere Website rein informatorisch, also ohne Registrierung und anderweitig übermittelten Informationen, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unser System übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die nachfolgenden, technisch erforderlichen Daten, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt (Referrer URL)
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Endgerät
  • Bildschirmauflösung/-farbtiefe
  • Flash/Java-Unterstützung
  • Logins und Logouts

 

3.1.2 Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Unsere Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

Vorübergehende Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

 

3.2 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Angebote auf eBay.de und amazon.de

Sie finden unsere Angebote auch auf Seiten von eBay.de und auf amazon.de. Grundsätzlich können Sie die eBay- oder amazon-Website ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Erst, wenn Sie im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft (oder im Rahmen eines Gastzugangs) bei ebay.de oder amazon.de einen Kauf bei uns tätigen, werden uns von der jeweiligen Plattform Ihre, die von Ihnen dort selbst hinterlegten, personenbezogenen Daten, zusammen mit den Bestelldaten, übermittelt. Die Einwilligung hierzu haben Sie bereits im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft bei der betreffenden Verkaufsplattform bzw. beim Gastzugang während des Bestellvorgangs erteilt. Diese übermittelten Daten werden dann bei uns analog zu einer Bestellung wie in unserem Online-Shop (siehe Punkt 3.3, ab Absatz 2) behandelt.

In unseren eBay-Angeboten verwenden wir teilweise Links (in Art des YouTube-Videoplayers), die Sie auf Produktvideos auf der YouTube-Website weiterleiten. Dies ist entsprechend gekennzeichnet.

YouTube kann daher keine Cookies oder Daten für einen Nutzer speichern, der sich nur unsere Angebote anzeigen lässt, jedoch nicht auf den Link klickt, um die Wiedergabe bei YouTube zu starten. Erst, wenn Sie auf den YouTube-Videoplayer Link klicken, öffnet sich ein neuer Tab in Ihrem Browserfenster und Sie werden auf YouTube weitergeleitet. YouTube kann dann unter Umständen Cookies auf Ihrem Computer speichern oder auch Log-Daten von Ihnen zur besseren Darstellung des YouTube-Angebots erfassen.

Sie haben die Möglichkeit, sich ausführlich über die Nutzung dieser Daten durch YouTube zu informieren. Eine entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unter:

https://policies.google.com/privacy?hl=de

 

eBay.de und amazon.de gestalten die - unserem Angebot übergeordneten - "Rahmen"-Seiten teilweise mit Social-Plugins und anderen Werbe-Plugins, welche ggf. personenbezogene Daten z.B. über Ihr Surf-Verhalten erfassen.

Dies erfolgt allerdings im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft und/oder der Nutzung der jeweiligen Verkaufsplattform und entzieht sich unseres Einflussbereichs. Vorsorglich weisen wir Sie daher darauf hin, sich über die entsprechenden Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Plattform zu informieren:

Sie haben die Möglichkeit, sich bei der eBay GmbH, Albert-Einstein-Ring 2-6, 14532 Kleinmachnow, Deutschland ausführlich über die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren. Die Datenschutzbestimmungen von eBay.de finden Sie unter:

https://pages.ebay.de/help/policies/privacy-policy.html

 

Sie haben die Möglichkeit, sich bei Amazon Europe ausführlich über die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren. Die Datenschutzbestimmungen von Amazon Europe finden Sie unter:

https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201909010

 

3.3 Nutzung Ihrer Daten im Rahmen der Bestellabwicklung

Wenn Sie in unserem Online Shop bestellen möchten, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie Ihre persönlichen Daten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Während Ihrer Bestellung haben Sie die Möglichkeit als Gast zu bestellen oder ein Kundenkonto einzurichten. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben (z.B. Anrede, Vorname, Name, Rechnungs- und Lieferanschrift, E-Mail-Adresse) sind gesondert markiert, weitere Angaben (z.B. Geburtsdatum oder Telefonnummer für evtl. Rückfragen) sind freiwillig.

Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir ausschließlich im Rahmen Ihrer Bestellung. Wir verwenden die Daten um Sie als Kunden identifizieren zu können; um Ihre Bestellung zu bearbeiten, erfüllen und abwickeln zu können; zur Korrespondenz mit Ihnen; zur Rechnungsstellung; zur Abwicklung evtl. Mängelhaftungsansprüche  oder zur Geltendmachung etwaiger Ansprüche gegen Sie.

Im Rahmen der Bestellabwicklung arbeiten wir dabei ausschließlich mit Unternehmen zusammen, die im unmittelbaren Zusammenhang mit der Bestellabwicklung stehen und beispielsweise die Auftragsabwicklung, Zahlungsabwicklung oder die Logistik gewährleisten. Eine Weitergabe an Dritte zu anderen Zwecken erfolgt nicht. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO.

Wir sind aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von zehn Jahren zu speichern.

 

3.3.1 Kundenkonto (Online-Shop)

Sie können freiwillig ein Kundenkonto anlegen, durch das wir Ihre Daten für spätere weitere Einkäufe speichern können. Bei Anlegung eines Kundenkontos werden die von Ihnen angegebenen Daten widerruflich gespeichert. Wenn Sie sich als Neukunde für ein persönliches Kundenkonto registrieren, richten wir für Sie einen passwortgeschützten Kundenbereich ein. Die uns dort überlassenen persönlichen Daten (Anrede, Vorname, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse) werden dazu genutzt, um Ihnen Ihren nächsten Einkauf zu vereinfachen. Als registrierter Kunde benötigen Sie lediglich Ihre E-Mail-Adresse und Passwort, um die Bestellungen bequem und sicher abschließen zu können. Zudem bekommen Sie eine Übersicht über den Stand Ihrer Bestellungen oder der vorherigen Bestellungen und können Ihre persönlichen Daten jederzeit ändern.

 

3.4 Zahlungsmethoden

3.4.1 Bezahlung per PayPal oder per PayPal-Express

Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, sich während des Bestellprozesses für die Zahlungsmethode PayPal oder PayPal-Express zu entscheiden.

Haben Sie sich für die Zahlungsart PayPal entschieden, werden Sie nach dem Anklicken des Buttons "Kaufen" innerhalb des Bestellprozesses automatisch auf die Website von PayPal, die von der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg betrieben wird, weitergeleitet. Bei dieser Weiterleitung erfolgt bereits ein Datenaustausch. Es werden hierbei personenbezogene Daten wie Name, Rechnungssumme und Lieferadresse an PayPal weitergeleitet.

Bei Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder "Kauf auf Rechnung" via PayPal werden Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an PayPal weitergegeben. PayPal behält sich für die Zahlungsarten Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder "Kauf auf Rechnung" oder "Ratenzahlung" via PayPal die Durchführung einer Bonitätsauskunft vor. Dafür werden Ihre Zahlungsdaten auf Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO von PayPal eventuell an Auskunfteien übermittelt.

Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsart. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem Anschriftendaten ein.

Haben Sie sich aber für die Zahlungsmethode PayPal-Express entschieden, werden Ihre Versand- und Rechnungsdaten, die bei PayPal hinterlegt sind, für die Kaufabwicklung verwendet. Nachdem Sie auf den Button "Direkt zu PayPal" geklickt haben, wird die Paypal Login-Maske angezeigt. Ein Austausch der Login-Daten erfolgt hierbei nur direkt mit PayPal. Dort melden Sie sich mit Ihren PayPal Kontodaten an und wählen die richtige Versand- und Rechnungsadresse aus. Anschließend werden Sie wieder auf die cleanbuy Website zurückgeleitet, wo Sie Ihren Einkauf abschließen können. PayPal teilt uns automatisch die Lieferadresse, die E-Mail-Adresse und weitere Kundendaten mit, die wir zum Ausführen der Bestellung benötigen.

Der Verarbeitung Ihrer Daten können Sie durch eine Mitteilung an PayPal jederzeit widersprechen. PayPal könnte aber trotzdem zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten befugt bleiben, wenn dies zur vertragsgemäßen Zahlungsabwicklung nötig ist.

Außerdem erfasst PayPal Ihre IP-Adresse und Informationen über den Computer oder das Gerät, das Sie für den Zugriff auf Ihr PayPal Konto oder für die Nutzung der PayPal-Services verwenden.

Sie haben die Möglichkeit, sich bei der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg ausführlich über die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren. Die Datenschutzbestimmungen von PayPal finden Sie unter: 

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE

 

3.4.2 Bezahlung per Überweisung

Sollten Sie sich für die Überweisung als Zahlungsart entschieden haben, werden uns von unserem Kreditinstitut im Rahmen Ihrer Überweisung keine Bankverbindung oder weitere Daten von Ihnen übermittelt. Es werden uns lediglich der Auftraggeber der Überweisung, der auftragsbezogene Verwendungszweck sowie der überwiesene Betrag übermittelt.

Weitere Informationen über die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit Ihrer Überweisung stehen, erfragen Sie bitte bei dem von Ihnen beauftragten Kreditinstitut.

 

3.5. Kontaktaufnahme per E-Mail oder Kontaktformular

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (in etwa Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Grund sowie Kommentar der Kontaktaufnahme) in unserem E-Mailprogramm von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten.

Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO. Diese Daten werden von uns nur zum Zweck der Bearbeitung der Angelegenheit genutzt.

Ihre Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage von uns gelöscht sofern dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

 

4. Ihre Rechte

4.1 Überblick

Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft nach Art. 15 DS-GVO,
  • Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DS-GVO,
  • Recht auf Löschung nach Art. 17 DS-GVO,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DS-GVO,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung nach Art. 21 DS-GVO

Zudem haben Sie das Recht (nach Art. 77 DS-GVO), sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Sie erreichen die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern unter folgendem Link: (https://www.datenschutz-mv.de/).

 

4.2 Widerspruch gegen die / Widerruf der Verarbeitung Ihrer Daten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (nach Art. 7 Abs. 3 DS-GVO). Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO  stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (nach Art. 21 DS-GVO). Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

 

5. Datensicherheitsmaßnahmen

Zur Verhinderung unberechtigter Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten wird der Bestellvorgang per SSL-Technik (Secure Sockets Layer) verschlüsselt.

SSL ist ein sicherer und erprobter Standard, der z.B. auch beim Onlinebanking Verwendung findet. Sie erkennen eine sichere SSL-Verbindung unter anderem an dem "https" in der Adressleiste Ihres Browsers oder am Schloss-Symbol im unteren Bereich Ihres Browsers.

Wir bedienen uns weiterhin geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung durch uns und durch die von uns beauftragten Dienstleister fortlaufend verbessert.

 

6. Weitere Informationen

6.1 Schutz von Minderjährigen

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern nicht gezielt personenbezogene Daten von Kindern oder Jugendlichen an, sammeln diese nicht bewusst und geben sie nicht an Dritte weiter.

6.2 Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Diese Verlinkungen sind in der Regel als solche gekennzeichnet. Wir haben keinen Einfluss darauf, inwieweit auf den verlinkten Websites die geltenden Datenschutzbestimmungen eingehalten werden. Wir empfehlen daher, dass Sie sich auch bei anderen Websites über die jeweiligen Datenschutzerklärungen informieren. 

6.3 Kontaktinformationen

Ihre einmal erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auch über folgende Kanäle formlos widerrufen:

  • Per E-Mail :  datenschutz@cleanbuy.de
  • Per Fax : +49 381 4538560
  • Schriftlich an:  cleanbuy, Inh. Götz Balandis, Brückenweg 6, 18146 Rostock

 

7. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Der Stand dieser Datenschutzerklärung wird durch die untenstehende die Datumangabe kenntlich gemacht. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, Änderungen der Datenverarbeitung oder aktualisierte Dienste anzupassen. Eine jeweils aktuelle Version ist direkt über unsere Website abrufbar. Bitte suchen Sie unsere Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltende Datenschutzerklärung.

Stand dieser Datenschutzerklärung: 24.05.2018

 

Warenkorb

0 Artikel 0,00 €

Ihre Vorteile


  • Schnelle Lieferung
  • Sichere Zahlmethoden
  • Große Auswahl
  • Tolle Preise

Zahlungsarten

paypal
Überweisung
Barzahlung

Logistikpartner

DHL
Deutsche Post

Kunden-Login